Folgende Workshops finden aktuell mindestens einmal im Jahr statt:

  • Einführungskurs Sexological Bodywork International
  • Ausbildungstraining Sexological Bodwork

 

  • Beherzte Forschungsgruppe für vorsichtige Frauen im Rahmen des Frauenworkshopzyklus „Sexuelle Heilung: Weib sein, Leib sein“ von Dipl. Psych. Annette Bertschi
  • Einfühlungstag in die Praxis der Genitalmeditation und der bewussten Sexualität
  • Happy Heart Sexuality – Mehr Lust, Erfüllung und Intimität in Selbstliebe und Sexleben. A sensual blend of Sexological Bodywork, Tantra and Tao
  • Happy Ass

 

december

01dec10:0003(dec 3)18:00Einführungskurs Sexological Bodywork - International

january

19jan(jan 19)19:0020(jan 20)20:00Beherzte Forschungsgruppe für vorsichtige Frauen: Vulvo-vaginales MappingIm Rahmen des Frauenworkshopzyklus „Sexuelle Heilung: Weib sein, Leib sein“ von Dipl. Psych. Annette Bertschi

february

09feb(feb 9)10:0011(feb 11)18:00Happy HeartSexuality dtsch/englMehr Lust, Erfüllung und Intimität in Selbstliebe und Sexleben. A sensual blend of Sexological Bodywork, Tantra and Tao

april

13apr(apr 13)10:0015(apr 15)18:00HAMBURG Einführungskurs Sexological Bodywork - International

june

22jun(jun 22)10:0024(jun 24)17:30Einführungskurs Sexological Bodywork - International

july

22jul9:09Diplomlehrgang Sexological Bodywork Herbst 2018

november

01novallday04alldayHappy Ass (engl./dtsch.)„Open your ass – and your heart and mind will follow!“*